Offenes Scherli

Wir sind eine Freiwilligenorganisation aus Niederscherli, die sich neben der Begegnung mit Asylsuchenden und Flüchtlingen um deren rechtliche Unterstützung und Integration in der Region bemüht.

«Offenes Scherli» erhält Förderpreis

Der Förderpreis der Fachstelle Migration der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn geht 2022 an den Verein «Offenes Scherli» und an Jürg Schneider. Die Preisübergabe findet am 9. Dezember in Niederscherli statt.

Wer wir sind

Als Freiwilligenorganisation in der Region Köniz setzen wir uns für den Austausch mit Asylsuchenden und Flüchtlingen ein. Dazu gehören auch Themen wie rechtliche Unterstützung und Integration.

Unsere Themenbereiche

Unser Engagement fokussiert auf die Langzeit-Nothilfe, Asylverfahren, Integration und den Zwangsabbruch von Berufslehren. Ferner befassen wir uns auch mit der Situation in den Herkunftsländern.

Freitagstreff

Unser monatlicher Treff bringt Flüchtlinge, Vereinsmitglieder und weitere Interessierte zusammen. Neben dem persönlichen Austausch stehen Fragen und Anliegen der Teilnehmenden zu Themen rund um die Integration und Unterstützung im Vordergrund.

Verein unterstützen

Unser Verein ist auf Sponsoren, freiwillige Helferinnen und Helfer sowie Spenden angewiesen, um den Flüchtlingen und Asylsuchenden die nötige Hilfe zu bieten.

Samstagsfussball

Jeden Samstag treffen sich Flüchtlinge, Einheimische und Interessierte von 10h30 bis 12h auf dem Sportplatz Schulhaus Bodengässli in Niederscherli zum gemeinsamen Fussballspielen.
Lust, mitzuspielen?